My location: United States
Oct 11, 2010

Serpent dominiert im letzten Rennen in Matarello (Italien) den Alpencup!


Platz Kapferer Gerhard Serpent 966
Platz Roregger Helmut Serpent 966
Platz Poliseno Brian Serpent 966

Team Serpent Italy / Austria

Sonntagmorgen war es hier im Süden auf der Rennstrecke in Matarello (Trento Italien leider sehr kalt 8 Grad)

Also war mal eine dicke Jacke angesagt!

Das Rennen war sehr gut besucht da hier das erste Mal ein größeres Rennen stattfand!

Mein Serpent 966 mit dem neuen Motor Mega DS 4 ging fantastisch so konnte ich mich bei jedem Vorlauf steigern und es gelang mir eine klare Pole Position herauszufahren!

Beim Start zum Finale musste ich leider in der ersten Runde schon an die Box Elektronik defekt!

Nach ca.7 Minuten konnte ich den Fehler beheben und startete das Rennen.

Der Rückstand war leider schon zu groß auf die ersten Plätze und ich konnte am Ende den 6.Platz belegen.

Der 6 Platz reichte um die Gesamtwertung beim Alpencup 2010 doch noch zu gewinnen.

Also ist noch alles gut gegangen!


Endresultat!


1.Platz Wopfner Michael Serpent 966 Motor Mega DS4
2.Platz Obrist Stefan Serpent 960
3.Platz Haigner Peter Serpent 966